Bild: © HelloFresh GmbH

Feurige Salsiccia Fleischbällchen

Feurige Salsiccia-Fleischbällchen

    ,

Januar 30, 2017

  • Zeit: 35 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

200 g Salsiccia

250 g Orzo

Brühe

Zucker

Olivenöl

Pfeffer

Salz

1 Zwiebel

1/8 Knoblauch

1 g Chiliflocken

5 g Oregano

125 g Ricotta

1 Paprika

2 Tomaten

Zubereitung

1Paprika waschen, entkernen und fein würfeln. Tomaten waschen und ebenfalls fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch abziehen und fein hacken. Oregano grob hacken.

2Salsiccia-Fleisch aus der Pelle drücken und mit angefeuchteten Händen zu kleinen Bällchen formen (Ø ca. 2 cm). 1 EL Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne, bei mittlerer bis starker Hitze erhitzen. Salsiccia-Bällchen darin rundherum ca. 5 Minuten braun braten.

3Anschließend aus der Pfanne nehmen und kurz beiseitestellen. 400 ml Wasser und 400 ml Hähnchenbrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Orzo ca. 7-9 Minuten in der Brühe-Wasser-Mischung bissfest garen.

4Anschließend abgießen (dabei etwas Nudelwasser auffangen). Währenddessen: ½ EL Olivenöl erneut in der Pfanne erwärmen. Zwiebel zugeben und ca. 4 Minuten glasig dünsten. Knoblauch zugeben und ca. 30 Sekunden anbraten.

5Paprika hinzufügen und ca. 5-7 Minuten mitbraten. Tomaten zugeben und 3 EL Wasser zugeben und ca. 4-5 weitere Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und (je nach gewünschter Schärfe) Chiliflocken würzen.

6Salsiccia-Bällchen ein paar Minuten zum Durchwärmen zu der Soße geben. 2 EL Ricotta unterrühren und alles zusammen ca. 1 weitere Minute kochen.

7Orzo auf Tellern verteilen, Salsiccia-Soße darauf anrichten und nach Belieben mit etwas Oregano bestreut genießen.

Rezept und Bild: HelloFresh GmbH

00:00
Shop-Finder - 3er Küchen in Haar bei München
error: