Feinschmecker-Frühstück mit Avocado

Rezepte

Feinschmecker-Frühstück mit Avocado

Feinschmecker-Frühstück mit Avocado
Feinschmecker-Frühstück mit Avocado

Feinschmecker-Frühstück mit Avocado

  , ,

Februar 24, 2017

  • Zeit: 30 Minuten
  • Menge: 3 Personen

Zutaten

Für den Avocado-Aufstrich mit Petersilie (ergibt etwa 180 g Aufstrich)

1 Avocado

Saft einer halben Zitrone

1 Knoblauchzehe

1/2 Bund Blattpetersilie

Salz

weißer Pfeffer

Für das komplette Frühstück

3 Vollkornbrötchen

180 g Avocado-Aufstrich mit Petersilie

1 Avocado

6 Radieschen

roter Pfeffer

Kresse

Zubereitung

Zubereitung des Avocado-Aufstrichs

1Die Avocadohälften aus der Schale lösen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehe abziehen und durch die Presse drücken. Die Petersilie kalt abbrausen, gut abtropfen lassen und grob hacken. Avocado, Zitronensaft, Knoblauch und Petersilie im Mixer oder mit dem Rührstab gut pürieren und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Im Kühlschrank hält sich der Avocado-Aufstrich 2-3 Tage.

Zubereitung des Feinschmecker-Frühstücks

1Das Brötchen halbieren und Avocado-Aufstrich bestreichen. Avocadoviertel und die Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Die Brötchenhälften mit Avocadoscheiben und Radieschenscheiben belegen, mit frisch gemahlenem Pfeffer und etwas Kresse bestreut servieren.

Foto und Rezept: Wirths PR

00:00
EDEKA

COMMENTS