Erdbeer-Risotto

Rezepte

Erdbeer-Risotto

Erdbeer-Risotto
Erdbeer-Risotto

Erdbeer-Risotto

    

Mai 3, 2018

  • Zeit: 35 Minuten
  • Menge: Für 2 Personen

Zutaten

2 kleine Schalotten

250 g Erdbeeren

1/2 Bio-Zitrone

2 EL Olivenöl

200 g Risottoreis

30 ml Rosé (trocken)

125 ml Gemüsebrühe

1 ½ EL Butter

3 EL Parmesan, frisch gerieben

Meersalz und weißer Pfeffer

1 TL Honig

Zubereitung

1Schalotten schälen und fein hacken.

2Erdbeeren waschen, trocken tupfen, Blätter entfernen und das Fruchtfleisch würfeln.

3Zitrone waschen, trocken reiben und die Schale abreiben.

4Olivenöl in einem mittelgroßen Topf erhitzen und Schalotten andünsten. ¾ der Erdbeeren, Zitronenschale und Risottoreis unterrühren, kurz anbraten und mit Rosé ablöschen.

5Brühe löffelweise dazugeben, dabei immer wieder umrühren. Den Risotto bei milder Hitze ohne Deckel etwa 16–18 Min. al dente garen. Bei Bedarf etwas Flüssigkeit nachgießen.

6Basilikum waschen und trocken schütteln. Butter in Stückchen schneiden.

7Wenn das Risotto fertig ist, Butter zusammen mit 2 EL Parmesan unter den Risotto rühren. Mit Meersalz, frisch gemahlenem Pfeffer und Honig abschmecken. Auf Teller verteilen und mit den restlichen Erdbeeren, Parmesan und Basilikum bestreuen und genießen.

Rezept und Foto: www.deutsches-obst-und-gemuese.de, BVEO

00:00
Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen

COMMENTS