Baby Back Ribs

Rezepte

Baby Back Ribs

Baby Back Ribs
Baby Back Ribs

Baby Back Ribs

  

Januar 16, 2017

  • Zeit: 30 Minuten
  • Menge: 4 Portionen

Zutaten

2 EL Golis Spareribsgewürz

4 Baby Back Ribs, à 600 g (Karreerippen)

Mopsauce

25 ml Sojasauce

50 ml Apfelessig

200 ml Apfelsaft

25 ml Whiskey

5 ml Tabasco

1 EL Golis Spareribsgewürz

Marinade

3 EL Ketchup

3 EL Honig

1/2 EL geräucherter Curry

1/2 EL geräuchertes Paprikapulver

1 EL Rapsöl

1 EL Sojasauce

1 EL Worcestersauce

1 TL Zitronensaft

1 TL Tabasco

1 EL Ingwer, gerieben

Zubereitung

1Auf der Unterseite der Karreerippen die Beinhaut abziehen, danach würzen und mind. 3 Stunden marinieren lassen, bevor sie auf den Grill kommen. Die Mopsauce zubereiten. Dazu einfach alle Zutaten miteinander vermengen.

2Die Karreerippen im Grill indirekt platzieren, die Unterseiten sollten dabei oben liegen. In den ersten 3 Stunden der Grillzeit die Baby Back Ribs stündlich moppen.

3Nach 3 Stunden die Ribs in eine Grilltasse legen, mit etwas Mopsauce aufgießen und mit Alufolie dicht verschließen. Im Grill 2 Stunden bei 110 °C indirekt weitergrillen.

4Nach ca. 5 Stunden Grillzeit die Baby Back Ribs auspacken, dabei den Fond in einen Topf geben.

5Die Baby Back Ribs indirekt noch 1 Stunde weitergrillen, den gewonnenen Fond inzwischen mit den restlichen Zutaten zu einer Marinade einkochen, diese sollte in etwa die Konsistenz von Sirup haben.

6Die Baby Back Ribs mit der Marinade 1 Mal auf der Unterseite bestreichen, nach 20 Minuten umdrehen und die Oberseite bestreichen, nach weiteren 20 Minuten ein zweites Mal die Oberseite bestreichen.

TIPP: Bei der langen Grillzeit von insgesamt 6 Stunden wird durch Zugabe von Holz ein sehr rauchiges Aroma erzielt, die Baby Back Ribs bleiben aber sehr saftig, da die Grilltemperatur nie mehr als 110 °C beträgt. Die Baby Back Ribs harmonieren mit Folienkartoffeln, Knoblauchbrot und BBQ-Sauce.

 

Ein Rezept aus dem Buch Goli grillt Basics von Christioph Gollenz, Leopold Stocker Verlag, Graz 2016.

 

Bild: © Alexander Stiegler

00:00
EDEKA

COMMENTS