Rezepte

Auberginen mit Sesam-Sojajoghurt-Dressing
Auberginen mit Sesam-Sojajoghurt-Dressing

Auberginen mit Sesam-Sojajoghurt-Dressing

    

Januar 31, 2017

  • Zeit: 30 Minuten
  • Menge: 2 Portionen

Zutaten

400 g Auberginen (Melanzani), dünne Scheiben

150 g Sojajoghurt natur

1 Knoblauchzehe, fein gehackt

2 EL Zitronensaft

1/2 EL Olivenöl

1 TL Sesammus (Tahini)

1/2 TL Bio-Zitronenschale, fein gehackt

1/4 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen

Salz

Pfeffer

Zubereitung

1Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (Umluft 160 °C, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen, Auberginenscheiben nebeneinander auf das Blech legen und 10 Minuten im Ofen braten. Auberginen umdrehen, nochmals 10 Minuten braten. Große Scheiben in Stücke schneiden.

2Für das Dressing Sojajoghurt, Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl, Sesammus, Zitronenschale und Kreuzkümmel glatt rühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3In eine kleine Schüssel abwechselnd eine Schicht Auberginen und etwas Sesam-Joghurt-Dressing geben. Mit dem Dressing abschließen. Salat im Kühlschrank mindestens 1 Stunde durchziehen lassen.

Ein Rezept aus dem Buch Vegan fasten von Elisabeth Fischer, Kneipp Verlag, Wien 2014.

 

Bild: © Ulrike Köb

00:00
error: