Bild: ©Québec Maple Syrup Producers/akz-o

Bild: ©Québec Maple Syrup Producers/akz-o

Ahornsirup-Brotaufstrich mit gesalzenen Nüssen

  , ,   

August 6, 2020

  • Zeit: 15 Minuten
  • Menge: Zutaten für 2 Gläser à 300 ml

Zutaten

200 g gesalzene Erdnüsse

125 (175 g) ml Ahornsirup aus Kanada

2 Bananen (Fruchtfleisch ca. 300 g)

Saft von 1/2 Zitrone

Zubereitung

1Erdnüsse in einer trockenen Pfanne kurz rösten. Mit Ahornsirup übergießen und bei mittlerer Hitze unter Rühren 2 bis 3 Minuten karamellisieren lassen.

2Die Nussmischung in einen hohen Becher füllen, geschälte, in Scheiben geschnittene Bananen und Zitronensaft dazugeben und alles fein pürieren.

3In Gläser umfüllen und kaltstellen. Tipp: Der Aufstrich passt zu Toast, Brötchen, Bagels, Croissants zum Frühstück, aber auch zu Waffeln und Pancakes. Mit frischen Früchten kombinieren und zusätzlich mit Ahornsirup und Ahornflocken beträufeln bzw. bestreuen. Schmeckt auch eingerührt in Quark, Skyr oder Porridge.

Foto: Québec Maple Syrup Producers/akz-o
Rezept: akz-o

00:00
Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen
error: