Category: Vorratslexikon

Zucker

Zucker

Bevorratung: Idealerweise sollte Zucker an einem trockenen Ort aufbewahrt bzw. gelagert werden. Besonderheit: Zucker gehört zu den Nahrungsmitteln, die kein Mindesthaltbarkeitsdatum haben.

Weiterlesen
Zwetschgen

Zwetschgen

Bevorratung: Früchte die noch nicht ihre volle Reife besitzen, reifen bei Zimmertemperatur nach. Im Kühlschrank bleiben sie – je nach Reifegrad – einige Tage frisch, eingefroren mehrere Monate. Beim einfrieren sollte man den Kern entfernen, da die Frucht sonst bitter wird. Sie eigenen sich dann zum Kuchenbacken oder fürs Müsli in der kälteren und obstärmeren Jahreszeit. Mit Zimt passen sie perfekt zu Advents- und Weihnachtsspeisen.

Weiterlesen
Zwiebeln auf der Erde

Zwiebeln

Bevorratung: Zwiebeln bleiben am besten frisch, wenn sie kühl, dunkel und luftig gelagert werden. Dafür eignet sich ein Korb oder ein spezielles Tongefäß mit Luftlöchern. Werden Zwiebeln zu warm gelagert, treiben sie aus.

Weiterlesen
error: