Superfood

Superfood

Natürlich. Heimisch. Saisonal

Überblick

Buchtipp: Supperfood

Buchtipp: Supperfood

Was ist Superfood? Wer und was macht ein Lebensmittel zum Superfood? Gibt es nicht auch „Super-Lebensmittel“, die hierzulande wachsen? Kann ein Superfood überhaupt eine „Super-Ernährung“ ausmachen oder macht nicht vielmehr die Kombination das Essen wertvoll?

Meisterkoch Aaron Waltl und Diaetologin Barbara A. Schmid haben 60 köstliche Rezepte entwickelt, die viel Genuss mit gesundheitsfördernden Nährstoffkombinationen bieten. Sie zeigen, wie natürliche Ernährung geschickt an persönliche Bedürfnisse angepasst werden kann. Das Super-Plus-Register macht die Auswahl noch leichter: Von der Knochen-, Herz- und Darmgesundheit über entzündungshemmende Wirkung, Schutz für Gelenke, stabiler Blutzucker bis zur Ernährung für Haut und Haare.

Ein Kochbuch für gesunden Genuss im Alltag – mit den besten Produkten aus der heimischen Natur!

Über die Autoren

Barbara A. Schmid ist Diaetologin mit Schwerpunkt Ernährungspsychologie und Dozentin an der FH Wien. Sie ist bekannt aus Radio und Fernsehen als Expertin für Ernährungsfragen und Autorin zahlreicher Artikel. In ihrer Praxis „iss-dichfrei“ unterstützt sie Menschen mit besonderen Ernährungsanforderungen.

Aaron Waltl lernte im Wiener Hotel Marriott und perfektionierte sein Handwerk in London und Hamburg, wo er in Tim Mälzers „Bullerei“ mitarbeitete. Zurück in Wien leitete er die ichkoche.at Kochschule. Seit Ende 2015 Chefkoch des Lokals „Salonplafond“ im Wiener MAK.

Autoren: Barbara A. Schmid und Aaron Waltl

Pichler Verlag, Wien 2016, 176 S., Hardcover, ISBN: 978-3-85431-739-5, 24,90 €

Pichler Verlag

Shop-Finder - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg

COMMENTS