Süßer Genuss zum Osterfest

Süßer Genuss zum Osterfest

Wer einmal gegrillte Küchlein mit warmer, cremiger Schokolade und einer Kugel Vanilleeis oder frischen Beeren versucht hat, wird bestimmt zum „Wiederholungstäter“

Das Ostermenü war ein voller Erfolg, jetzt fehlt nur noch der krönende Abschluss. Zum Dessert werden die Gäste mit zartschmelzenden Schokoladenküchlein verwöhnt. Eine besonders raffinierte Art der Zubereitung ist, die Küchlein auf den Grillrost zu legen. Ihre Gäste werden begeistert sein!

Damit sich der Geschmack optimal entfalten kann, sollte man auf eine gute Holzkohle-Qualität aus unbehandelten Hölzern achten. Viele Grillprofis verwenden daher Briketts ohne Zusätze aus naturbelassenem Buchenholz, (proFagus). Diese Briketts aus PEFC-zertifiziertem Buchenholz – entweder als Resthölzer anderer Industrien oder aus Durchforstungen angeliefert – sind sortenrein, brennen auch über Stunden hinweg sehr gleichmäßig und halten lange die Hitze. So kann man problemlos mit seinen Gästen auch über längere Zeit dem Grillvergnügen frönen.

Schokoladenküchlein nach einem Rezept von Sternekoch Nelson Müller

Rezepttipp: Schokoladenküchlein nach einem Rezept von Sternekoch Nelson Müller

Wer einmal gegrillte Küchlein mit warmer, cremiger Schokolade und einer Kugel Vanilleeis oder frischen Beeren versucht hat, wird bestimmt zum „Wiederholungstäter“.

Hier geht es zum Rezept „Schokoladenküchlein nach einem Rezept von Sternekoch Nelson Müller“

Weitere Informationen finden Sie unter www.profagus.de

Quelle: akz

Shop-Finder - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg

COMMENTS