Sommerzeit ist Gasgrillzeit: Raffinierter Rezepttipp für Ihren Flüssiggas-Grill

Bild: ©Deutscher Verband Flüssiggas e.V./akz-o

Bild: ©Deutscher Verband Flüssiggas e.V./akz-o
Rezept-Tipp: Pulled Sauerbraten-Burger für 6 Portionen

Gasgrills heizen deutlich schneller vor als ein klassischer Holzkohlegrill. Außerdem lässt sich die Temperatur sehr gut regulieren – diverse Leckereien können so perfekt auf den Punkt genau zubereitet werden. Der saisonale Rezepttipp zeigt, wie der Flüssiggas-Grill seine Stärken gekonnt ausspielt.
Wird der Grill nicht genutzt, sollte man die Gasflasche vom Gerät trennen, rät der Deutsche Verband Flüssiggas. Die Flüssiggas-Flasche immer sorgfältig zudrehen und an die rote Verschlusskappe denken. Wird die Gasflasche wieder angeschlossen, sollte vor dem Einschalten des Grills die Dichtheit aller Anschlüsse überprüft werden. Mit einem Lecksuch-Spray oder einer Spülmittel-Lösung gelingt dies ganz leicht: Bilden sich nach dem Auftragen Blasen, muss nachjustiert werden.

 

Quelle: akz-o
Foto: ©Deutscher Verband Flüssiggas e.V./akz-o

Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken
error: