Glutenfrei kochen

Überblick

Glutenfrei kochenEndlich wieder Pizza, Pasta und andere Lieblingsgerichte genießen! Denn hier sind die besten Rezepte für alle, die aus gesundheitlichen Gründen glutenfrei kochen müssen oder es einfach mal ausprobieren möchten. In “Glutenfrei kochen” zeigen Susanne Hovenäs und Nilla Gunnarsson, wie die Rezpte ohne Weizenmehl funktionieren.

Die Autorinnen stellen Rezepte für Speisen und Geschmackserlebnisse aus aller Welt vor und geben Profitipps zur Verarbeitung der glutenfreien Mehle und Bindemittel sowie zur Zubereitung der Gerichte. Sie geben Impulse durch den Einsatz besonderer Mehlsorten wie Hanf-, Linsen-, Kichererbsen oder Quinoamehl.

Die appetitanregenden Fotos zeigen die Rezpte von herzhaft bis süß: Gnocchi mit Salbeibutter, Tomatentarte mit Basilkum oder Dumplings können jetzt von Menschen mit Unverträglichkeit genossen werden. Für Dessertliebhaber warten Beeren-Pie, Pfannkuchen mit Sahne und Beeren oder eine französische Schokoladentarte darauf, ausprobiert zu werden.

Über die Autorinnen

Susanne Hovenäs und Nilla Gunnarsson sind beide Ernährungsberaterinnen. Zusammen haben sie bereits das beliebte Buch „Baka glutenfritt“ (dt. Glutenfrei backen) geschrieben. Für sie sind Geschmack, Qualität und Nachhaltigkeit die wichtigsten Grundprinzipien in der Küche.

BLV Verlag, München 2017, 128 Seiten, laminierter Pappband, ISBN: 978-3-8354-1710-6, 18,00 €

BLV Verlag

Shop-Finder - Küchenlounge Schlottmann in Wagenfeld
error: