Buchtipp „Suppen“

Überblick

Suppen KochbuchDer Tausendsassa Suppe lässt sich mit leckeren, gesunden Zutaten und kleinen Kniffen immer wieder anders zubereiten. Eine gute Brühe, mit ein paar Leberspätzle, Flädle oder Ricottaklößchen – und fertig ist die Suppe, die wärmt, satt und zufrieden macht. Wärme und Suppe – das passt weltweit zusammen und schafft mit Linsen, Pasta, Kichererbsen und Polenta Urlaubsfeeling pur. Ein Star in fast jeder Suppe: Gemüse! Püriert, zur Creme verfeinert, mit Aioli, oder Pistou getoppt, lässt es von Spanien bis Vietnam keinen kalt, selbst dann nicht, wenn die Suppe eiskalt serviert wird. So sehr wir unsere Klassiker von Nudelsuppe bis Bouillabaisse, von Gulasch bis Mulligatawny lieben: Suppen, über die man Fetakrümel, Minze, würzige Mandelblättchen oder Granatapfelkerne streut oder die mit Chili-Limetten-Joghurt, Speck-Dattel-Topping und karamellisierten Apfelspalten noch besser schmecken, lohnen die Entdeckung.

Über die Autorin

Cornelia Schinharl hat ihre Liebe zu den kulinarischen Genüssen zum Beruf gemacht. Seit vielen Jahren bringt sie ihren Erfahrungsschatz als freie Food-Journalistin und Kochbuchautorin zu Papier und hat dafür schon viele Auszeichnungen erhalten, unter anderem Silbermedaillen der Gastronomischen Akademie und zwei World Cookbook Awards. Ihr besonderes Interesse gilt der modernen, unkomplizierten Küche.

Gräfe und Unzer Verlag, München 2017, 64 S., Klappenbroschur, ISBN: 978-3-8338-6184-0, 8,99€

GU Verlag

Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen
error: