Buchtipp “Bean to Bar”

Buchtipp “Bean to Bar”

Von der Kakaobohne zur Schokoladentafel

Überblick

, Buchtipp “Bean to Bar”Die Herstellung von Schokolade zu Hause, aber auch von Manufakturen im kleinen Maßstab wird immer beliebter. Sowohl Hobby-Chocolatiers als auch kleine Produzenten erhalten in diesem Buch alle wesentlichen Informationen, um selbst Schokolade zu produzieren.

Von der Auswahl des Kakaos über das Rösten, Brechen und Mahlen der Bohnen bis zum Gießen der Schokoladentafeln werden alle notwendigen Prozesse erläutert. Auch weitere wichtige Rohstoffe wie Zucker oder Milchpulver werden beschrieben, geeignete Räumlichkeiten skizziert und betriebswirtschaftliche Überlegungen geboten. Tipps rund um Bezugsquellen und Einkauf von Kakao sowie zu Lebensmittelsicherheit, Qualität und zum Finden einer eigenen Handschrift runden das Buch ab.

Über den Autor

Fabian Rehmann ist gelernter Koch und Konditor-Confiseur. Nach vielen Jahren im Marketing hat er sich 2013 mit der REHMANN Schokolade GmbH auf den Weg gemacht. 2016 konnte er mit dem Projekt Swiss Bean to Bar eine Pionierrolle in der Schweiz einnehmen.

Leopold Stocker Verlag, Graz 2019, 144 Seiten, Hardcover, ISBN 978‐3‐7020‐1780‐4, 19,90 €

Leopold Stocker Verlag

COMMENTS