Neues Tierkreiszeichen auf TOUCHÉ

Neues Tierkreiszeichen auf TOUCHÉ

FÜRSTENBERG präsentiert TOUCHÉ ZODIAQUE Relief mit neuem Motiv für 2020

Mit TOUCHÉ und den Reliefergänzungen LA MER und ZODIAQUE demonstriert FÜRSTENBERG einmal mehr, dass technische Präzision und anspruchsvolles Design in der modernen Porzellanmanufaktur unauflösbar zusammengehören. FÜRSTENBERG präsentiert mit Blick auf das Jahr der Ratte 2020 einen Becher mit einem Relief der intelligenten und neugierigen Nager.

Unter dem Namen ZODIAQUE erweitert FÜRSTENBERG die TOUCHÉ Serie jährlich um einen großen Becher mit dem Relief eines traditionellen Tierkreiszeichens. Inspiriert vom chinesischen Horoskop veredeln die Motive Drache (2012), Schlange (2013), Pferd (2014), Schaf (2015), Affe (2016), Hahn (2017), Hund (2018) und Schwein (2019) die Sonderedition. Für 2020 präsentiert FÜRSTENBERG das Relief Ratte, das für Einfallsreichtum, Intelligenz und Zielstrebigkeit steht. Ratten sind echte Familientypen und lieben die Gesellschaft von anderen. So ist es selbstverständlich, dass den neuen ZODIAQUE Becher gleich zwei der raffinierten überlebenskünstler zieren. Die ZODIAQUE Designs werden von verschiedenen Künstlern entworfen und von den Porzellinern im Studio von FÜRSTENBERG mit großem Aufwand authentisch und exakt nach den Vorlagen auf die Becher übertragen.

FÜRSTENBERG – Ein modernes Traditionsunternehmen

Zahlen & Fakten

  • Gründung: 1747 von Herzog Carl I. von Braunschweig auf dem Jagdschloss Fürstenberg
  • Markenzeichen: das gekrönte blaue „F“, das international für anspruchsvolle Porzellankunst Made in Germany steht
  • Firmensitz und Produktionsstätte: Schloss Fürstenberg in Niedersachsen mit derzeit 98 Mitarbeitern
  • Geschäftsführung: Stephanie Saalfeld
  • Für Endkunden: über den Facheinzelhandel, den eigenen Online-Shop und im Manufaktur Werksverkauf in Fürstenberg
  • Projektkunden: Ausstattung von Sterne-Hotels und gehobener Gastronomie in Deutschland und weltweit
  • Umsatz 2018: insgesamt 5 Mio. Euro
  • Nationaler Markt: rund 60 Prozent Umsatzanteil
  • Internationaler Markt: rund 40 Prozent Umsatzanteil
  • FÜRSTENBERG als Ausflugsziel: Schloss-Ensemble mit Werksverkauf und Museum, das nach umfangreicher Neugestaltung 2017 wiedereröffnet wurde

 

Mehr zu TOUCHÉ LA MER in diesem Artikel: TOUCHÉ LA MER: Abtauchen und mit allen Sinnen genießen

Mehr zu FÜRSTENBERG unter www.fuerstenberg-porzellan.com.

Quelle: Porzellanmanufaktur FÜRSTENBERG GmbH

 

error: