Umwelt & Garten

1 2 3 4 5 60 / 130 ARTIKEL
Der Buchsbaum ist begehrt und beliebt Die Zierpflanze macht ihrem Namen alle Ehre, denn sie ziert viele Gärten. Optimale Pflanzzeit ist das Frühjahr. Der Buchsbaum wächst auf allen Böden. Der Standort sollte nach Möglic [...]
Wenn man sein Essen vom Sofa aus wachsen sieht. Der Mehrwert eines Balkons liegt auf der Hand: Ein Ort, um Frischluft und Sonnenstrahlen zu tanken – ein wahres Freiheitsgefühl in oft beengten Stadtwohnungen. Man kann ab [...]
Schon Einstein wusste: Stirbt die Biene, so hat der Mensch noch vier Jahre zu leben. Auch wenn in den letzten Jahren das Bewusstsein um das ökologische Problem des Bienensterbens stark gewachsen ist, wissen viele Mens [...]
Obst-, Gemüse- und Olivenpflanzen Jedes Jahr legt der Osterhase Schokolade und bunte Eier ins Osternest. Nicht nur die Kinder erfreut es, wenn es endlich Zeit für den Garten ist und sie dort nach Verstecktem suchen könn [...]
Zarte Farben wie Taubenblau, Porzellanrosa und Salbeigrün oder leuchtende Töne – von knalligem Orange über sattes Gelb bis hin zu kräftigem Rot – mit den passenden Farbakzenten zieht die warme Jahreszeit in jedem Zuhause [...]
Das Thema Arten-, Bienen- und Insektenschutz ist aktueller denn je. Gerade durch den sehr trockenen Sommer im vergangenen Jahr ist vielen Menschen deutlich geworden, wie sensibel unsere Umwelt ist. Immer stärker rück [...]
Mit meine ernte der eigenen Nahrung beim Wachsen zusehen Raus aus dem Alltag und zurück zur Natur. Das Handy zur Seite legen und mit Freunden das frische Ernteglück zu einem leckeren Menü verwandeln. Gemeinsam mit d [...]
Dafür braucht es nicht mehr als einen normalen Holzkohlegrill mit einem gut isolierten Deckel, zum Beispiel einen Kugelgrill. Der Grill wird vorgeheizt und immer nur kurz geöffnet, damit die Hitze nicht verloren geht. M [...]
Besonders die Schale ist "wertvoll" Mit einem Wassergehalt von 97 Prozent ist die Gurke eine der wasserreichsten und kalorienärmsten Gemüsekulturen. Die wertvollen Inhaltsstoffe sitzen überwiegend in der Schale, sodass [...]
Das köstliche Wildobst wächst an dornigen Sträuchern, die am Wegesrand dichte Hecken bilden. Erst nach dem Frost entfalten die stahlblauen Früchte ihr besonderes Aroma, denn durch die Kälte wird ein Teil der bitter schme [...]
In diesem Jahr ist die Ausbeute allerdings gering, berichtet die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (Pilzkunde). Aufgrund der langanhaltenden Trockenheit hatten es die Pilze schwer. Wenn in den kommenden Wochen reichlic [...]
Ihre dunkel violetten bis blauschwarzen Früchte ähneln denen der Schwarzen Johannisbeeren, sind aber größer und aromatischer. Botanische Einordnung und Aussehen Botanisch gehört die Jostabeere Ribes × nidigrolaria zu d [...]
Sie unterscheiden sich nur hinsichtlich ihres Anteils beider Kreuzungspartner. Während Taybeeren und Loganbeeren zu gleichen Teilen Himbeere und Brombeere sind, ist die Boysenbeere mehr Brom- als Himbeere, da sie aus ein [...]
Im Frühjahr sind die Blätter besonders zart und werden gerne im Wildkräutersalat mit Gänseblümchen, Sauerampfer und Giersch kombiniert. Der Spitzwegerich verfeinert aber auch Suppen, Eierspeisen und Kräuterquark. Für ein [...]
Dabei lohnt es sich, den einzigartigen Geschmack des Krauts mit den weißen Sternenblüten zu testen. Das mild-nussige Aroma erinnert an eine Mischung aus jungem Mais und Zuckererbsen. Milde Note macht sie vielseitig eins [...]
Kulinarische Qualitäten des Krauts Wer das Kraut für die Küche entdeckt, wird von seinen kulinarischen Qualitäten begeistert sein. Die jungen Blätter haben einen würzig-scharfen Geschmack, der an eine Mischung aus Kress [...]
Die Wildpflanze bildet unterirdische Ausläufer und kann sich dadurch unkontrolliert ausbreiten. Auch Hacken hilft nicht, da selbst die Bruchstücke der Wurzeln neu austreiben. Statt das „Unkraut“ zu bekämpfen, können Sie [...]
Sein frisches, knoblauch­artiges Aroma bringt Würze in Suppen, Salat und Pesto. Wer wilde Bärlauch-Blätter selber pflü­cken möchte, sollte aber aufpassen: Sie sind leicht mit Gift­pflanzen zu verwechseln. Gefährliche Ve [...]
Das heimische Wildkraut schmeckt im Salat, im Pesto und Kräuterquark, in cremigen Suppen und in Aufläufen. Die Blätter können aber auch, kurz gedünstet, als Gemüsebeilage zu Fleisch und Fisch gereicht werden. Dabei wird [...]
Wer mithelfen möchte, das Überleben von Bienen und anderen nützlichen Insekten zu sichern, kann ihnen mit den attraktiven, reich blühenden und duftigen Blumen aus dem neuen Bee Tractive-Sortiment einen reich gedeckte [...]
Fast jeder kennt das: Kaum hält man sich in der freien Natur auf, genießt die bunte Farbenpracht und den Duft von Bäumen und Pflanzen, überkommt einen fast wie von selbst Ruhe und man tankt automatisch wieder neue Energi [...]
Ein farbenprächtiges Duo: Lavendel und Schmucklilie Ein süßer Duft weht durch die weit geöffneten Türen. Der Frühling hat offiziell Einzug gehalten und die gekürte „Balkon- und Terrassenpflanze des Jahres 2018“ verzaube [...]
Das Wildkraut hat einen leicht bitteren bis säuerlichen Geschmack und ist eine raffinierte Alternative zu Zitrone oder Essig. Die Blätter schmecken in einem gemischten Salat, im Kräuterquark, in Suppen und Soßen. Sie kön [...]
Das beginnt schon in dem Moment, in dem man zu Hause in der Familie die Pflanztöpfe füllt und und die Samen in die Erde drückt. Wenn nach einigen Tagen oder Wochen des Wartens das erste Grün aus der Erde sprießt, ist das [...]
Nur wenige nutzen das Wildkraut in der Küche. Dabei macht sein herbes bis leicht harziges Aroma viele Alltagsgerichte wie Pellkartoffeln und Eierspeisen interessanter. Bekannt aus der Gründonnerstagsuppe Auch für Salat [...]
Abends noch ein spontaner Ausflug an den See – mit einem Feierabend-Bier in der Hand und leckerem Grillgut auf dem Rost, so kann der Tag entspannt ausklingen! Perfekter Begleiter für solche Vorhaben: Die Beer Box von höf [...]
In unserer neuen Kollektion halten wir für jeden Strauß und jede einzelne Blume die passende Vase bereit. Auch zusammen dekoriert sind Vasen in unterschiedlichen Größen und Farbnuancen ein besonderes Arrangement. Unsere [...]
Raus aus dem Alltag! Und einfach mal ein paar Tage abschalten. Für Pflanzenliebhaber mit der Frage „Und wer gießt, wenn ich weg bin?“ in diesem Sommer ein Leichtes. Die sympathischen Bewässerungshelfer Bördy, Froggy und [...]
Sie heißen John Downie, Professor Sprenger, Rudolph oder Charlottae – und so interessant und originell wie manche ihrer Namen klingen, so vielseitig und nützlich sind Zierapfelbäume. Eines ist allen gemeinsam: Wohl kaum [...]
Aber was genau nutzen wir eigentlich, wenn wir Gewürznelken, Wacholder oder Lorbeer zum Wildfleisch geben? Lorbeer gibt sein Aroma erst spät ab Die Blätter des immergrünen Lorbeerbaumes (Laurus nobilis) kommen als Lorb [...]
1 2 3 4 5 60 / 130 ARTIKEL
error: