Störmer ist Ausstatter der neuen „Promi Big Brother“-Staffel in SAT.1

Störmer ist Ausstatter der neuen „Promi Big Brother“-Staffel in SAT.1

Für die neue „Promi Big Brother“-Staffel wird die Störmer GmbH & Co. KG aus dem ostwestfälischen Rödinghausen zum Ausstatter der Fernsehproduktion.

Mit der „Terracucina“ stattet der Küchenhersteller das TV-Format mit einem besonderen optischen und haptischen Highlight aus. So ist das Zusammenspiel aus horizontalen und vertikalen Linien als auch der Materialmix aus matt lackierten Fronten mit schwarzem Leder und einer schwarzen Steinarbeitsplatte eine beeindruckende Kombination für die Bewohner als auch die Zuschauer.

Küche als zentraler Lebensmittelpunkt

Promi Big Brother KücheDas männliche Moderations-Duo Jochen Schropp und Jochen Bendel führt täglich durch die Sendung live aus Köln. „SAT.1 bietet mit dem TV-Format ‚Promi Big Brother‘ eine gute Plattform, um unser außergewöhnliches Produkt in einem spannenden Ambiente mit viel Prominenz zu präsentieren“, verrät Christoph Fughe, geschäftsführender Gesellschafter der Störmer GmbH & Co. KG. „Wir sind davon überzeugt, dass unsere grifflose Küche während der zwei Wochen ‚Promi Big Brother‘ in den Lebensmittelpunkt der prominentesten WG Deutschlands rücken wird – genauso wie im richtigen Leben. Denn Küchen sind wieder das, was sie früher schon einmal waren: Mittelpunkt des Lebens in jedem Haushalt“, so Fughe weiter. „Dabei spiegeln sie den aktuellen Zeitgeist wider und haben sich aufgrund hochwertiger Ausstattungen und innovativer Ideen zum Vorzeigeobjekt entwickelt.“

Die Aufteilung des „Promi Big Brother“-Hauses in zwei unterschiedliche Bereiche macht die neue Staffel wieder besonders sehenswert: „Alles“ mit erstklassiger Ausstattung trifft auf „Nichts“. Störmer stattet den hochwertigen Wohnbereich des Hauses aus.

Promi Big Brother KücheSpannend werden so vor allem die Gespräche und Kochabende in der Küche. Beste Abendunterhaltung ist garantiert, schließlich wird bei „Promi Big Brother“ jeder Schritt der Prominenten überwacht.

Die Bewohner des „Promi Big Brother“-Hauses der neuen Staffel sind unter anderem neben Modedesignerin Sarah Kern auch Eloy de Jong, Sarah Knappik, Jens Hilbert und Willi Herren, bekannt aus der „Lindenstraße“.

Über die Störmer GmbH & Co. KG

Seit 1958 entwirft und baut Störmer moderne, hochwertige Küchenmöbel – schon immer unter Einsatz neuester Produktionstechnologien und für jeden Lebensstil. Durchdachte Möbel machen Küchenplaner zu Architekten – sie sind die Basis vielfältiger, individueller und überzeugender Küchen für jeden Raum und Anspruch – elegant, zeitlos oder designorientiert. Störmer lebt den Austausch mit Handelspartnern und bezieht sie in die Entwicklungsarbeit mit ein: Partnerschaft ist ein besonderer Wert und gelebte Vielfalt die Basis für immer neue Ideen.

An zwei Standorten in Ostwestfalen (Rödinghausen und Enger) produzieren rund 150 Mitarbeiter täglich die vielfältige Produktpalette. Der Vertrieb der Möbel erfolgt über den qualifizierten Fachhandel – weltweit. So liegt der Exportanteil bei etwa 50%.

Noch mehr Informationen zum Unternehmen und den Produkten finden Sie unter www.stoermer-kuechen.de.

Bild-Quelle: Copyright © SAT.1/Willi Weber

Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken

COMMENTS