Neustart LEICHT Onlinewettbewerb Global Kitchen Design

Neustart LEICHT Onlinewettbewerb Global Kitchen Design

Seit März 2017 ist die von LEICHT initiierte Wettbewerbsplattform global-kitchen-design.com neu am Start. Das Ziel ist es, LEICHT Planer und Endkunden gezielt zueinander zu führen.

LEICHT startet mit Online-Wettbewerb Global Kitchen Design 2017 in die nächste Runde – noch inspirierender und internationaler.

Mit persönlichem Ideenbuch zum Fachhandel: LEICHT hat bereits im Jahr 2016 den internationalen Global Kitchen Design Award ins Laufen gebracht, um Endkunden und Handelspartner miteinander zu vernetzen – mit großem Erfolg. Die in der Küchenbranche einzigartige Onlineplattform startet nun in die nächste Runde und soll Endverbraucher und LEICHT Planer mit einer großen Vielfalt an inspirierenden Küchen noch gezielter zueinander bringen.

Noch ideenreicher zur individuellen Traumküche

Seit März 2017 ist die Plattform global-kitchen-design.com neu am Start. Das Portal ist eine riesige Inspirationsquelle auf der Suche nach der persönlichen Traumküche – und täglich wächst die Zahl der internationalen LEICHT Planer und Architekten, die ihr mit LEICHT Küchen geplantes Projekt hochladen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich nur um eine visualisierte Planungsidee oder um eine tatsächlich realisierte Küche handelt – was zählt, ist die ungewöhnliche Idee, die intelligente Umsetzung und die raffinierte Einbindung in den Wohnraum. Der Interessent speichert seine favorisierte Küche dann im Ideenbuch ab. Diese im Ideenbuch gespeicherten Kücheninspirationen kann der Kunde dann dem LEICHT Planer zur Verfügung stellen. So wird es möglich, in der Beratung noch besser auf die jeweils individuellen Vorstellungen einzugehen.

Neu auf der LEICHT Wettbewerbsplattform: „Küche des Monats“

Mit der „Küche des Monats“ werden auf der Startseite besonders gelungene Küchenplanungen im Sliderbereich hervorgehoben. Diese Küchen werden von einer internen Jury ermittelt und sollen aufgrund ihrer fließenden Einbindung in den Wohnraum, ihrer außergewöhnlichen Realisierung sowie einem herausragenden Material- und Farbkonzept den Planungsprinzipien von LEICHT entsprechen. „Dahinter steht die Idee, bereits während des Wettbewerbs besonders gelungene Planungen hervorzuheben“, so Stefan Waldenmaier, Vorstand der LEICHT Küchen AG.

Um möglichst viele Endkunden auf die Wettbewerbsplattform zu führen, wird diese mit einer ganzjährigen Internet-Werbekampagne beworben, um die Reichweite auf mehrere Millionen Kontakte zu erhöhen. Die Seite global-kitchen-design.com ist mit der klassischen Homepage von LEICHT verlinkt und umgekehrt. „Inspirieren, anregen und begeistern, aufzeigen welche Vielfalt weltweit im Küchenentwurf gegeben ist – das ist unser Leitgedanke“, kommentiert der Vorstand den Global Kitchen Design Award.

Foto: LEICHT

Foto: LEICHT

Atemberaubende Küchen aus aller Welt: die von LEICHT geschaffene Wettbewerbsplattform ist in der Küchenbranche einzigartig und zeigt internationale Küchenentwürfe, die mit LEICHT Küchen geplant und realisiert wurden. Der Endverbraucher kann seine Lieblingsentwürfe in einem Ideenbuch speichern und dem LEICHT Planer und Architekten in seiner Nähe zeigen. Das ermöglicht eine noch ideenreichere Planung.

Foto: LEICHT

Foto: LEICHT

Neues Layout seit März 2017: Im Slider sind u.a. die Gewinner des Global Kitchen Design Award 2016 zu sehen, die in der LEICHT I WELT gebührend gefeiert wurden. Auch am 28. Oktober 2017 wird es eine Preisverleihung in der LEICHT I WELT geben.

04 Leicht Global Kitchen Design Logo 2017Der von LEICHT initiierte Wettbewerb Global Kitchen Design wurde nach einem Relaunch neu an den Start gebracht und hat ein eigenes Logo. Mittlerweile ist der Wettbewerb für alle internationalen LEICHT Kunden relevant, weil die Kommunikation mit dem Endkunden gestärkt wird.

Über die LEICHT Küchen AG

LEICHT zählt zu den Top 10 der deutschen Küchenindustrie. Das Unternehmen beschäftigt am Heimatstandort Waldstetten und Kirchheim 570 Mitarbeiter und hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von mehr als 120 Millionen Euro erwirtschaftet. LEICHT hat sich vom schwäbischen Qualitätshersteller zur weltweit begehrten Marke entwickelt und wird mittlerweile in 55 Länder exportiert.

Das 1928 von den Brüdern Alois und Josef Leicht ursprünglich als Schreinerei gegründete Unternehmen prägt die moderne Küchenarchitektur des 21. Jahrhunderts. In einer Analyse des Marktforschungsinstituts GfK wird LEICHT im Jahr 2016 als „bestverkaufte Premium-Marke in Deutschland“ bezeichnet und hat als einziger Küchenhersteller das Prädikat „Innovativste Marke des Jahres“ erhalten, die höchste Auszeichnung innerhalb des Plus X Award 2015. Ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte war die Eröffnung der LEICHT | WELT im Oktober 2014, einer 1500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche mit Showküche und Seminarräumen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.leicht.com

Quelle: bering*kopal

Shop-Finder - Wiesmanns Küchen in Borken

COMMENTS