LEICHT erfolgreich auf der LivingKitchen 2017

LEICHT erfolgreich auf der LivingKitchen 2017

Viel Anerkennung erhielt das Farb- und Standkonzept von LEICHT Küchen – in großzügigen Kojen wurden LEICHT Küchen mit Les Couleurs® Le Corbusier inszeniert.

Zahlreiche Besucher an jedem Messetag verzeichnete LEICHT auf der diesjährigen LivingKitchen, die am 22. Januar 2017 endete. Die Kunden von LEICHT waren angetan von den Impulsen des Waldstettener Unternehmens, das so kurz nach Branchenereignissen wie der MOW und Hausmesse bereits mit neuen Küchenkonzepten an den Start ging. Die Besucher waren sich einig: Farben sind in der Küche ein wichtiges Thema, jedoch suchte man bislang vergeblich nach den feinen, architekturbezogenen und natürlichen Nuancen, wie sie das Farbsystem von le Corbusier offeriert.

Als erster und einziger Küchenhersteller bietet LEICHT daher künftig 15 ausgewählte Architekturfarben aus Les Couleurs® Le Corbusier im breiten Spektrum von einem erdigen und leuchtenden Rot bis hin zu einem natürlich-eleganten Umbra. Auf dem großzügigen Messestand ließen sich die Besucher von den lebendigen und emotional ansprechenden Kücheninszenierungen inspirieren. „Die raumbildende Kraft von Farbe ist ein wirksames planerisches Werkzeug und daher für unsere Kunden und Handelspartner von größter Bedeutung“, so LEICHT Vorstand Stefan Waldenmaier.

Auf ebenso positive Zustimmung stieß die neue, puristische Gestaltungslinie EVO mit der nur 5 Millimeter starken Arbeitsflächenkante im Systemverbund mit Fronten und Griffen, die kurz vor Messeeröffnung offiziell mit dem Iconic Awards: Interior Innovation ausgezeichnet wurde. Der Preis prämiert „innovative Spitzenleistungen“ und dient der Vernetzung der Welten Architektur und Einrichtung. „Besser hätte der Start ins neue Jahr für LEICHT nicht laufen können“, kommentiert Waldenmaier den erfolgreichen Messeauftritt.

Auf der LivingKitchen 2017 war der gesamte LEICHT Messestand dem Thema Les Couleurs® Le Corbusier gewidmet. Besucher konnten in den verschiedenen Kojen erleben, wie sich die Küche und der Raum mit den fein aufeinander abgestimmten Farben von Le Corbusier gestalten lässt. Foto: LEICHT

Auf der LivingKitchen 2017 war der gesamte LEICHT Messestand dem Thema Les Couleurs® Le Corbusier gewidmet. Besucher konnten in den verschiedenen Kojen erleben, wie sich die Küche und der Raum mit den fein aufeinander abgestimmten Farben von Le Corbusier
gestalten lässt. Foto: LEICHT

Als erster und einziger Küchenhersteller bietet LEICHT künftig architekturbezogene Farben von Le Corbusier. Über das Farbkonzept und die neuen Planungsansätze, die damit für LEICHT Küchen entstehen, wurde auf der LivingKitchen lebhaft diskutiert. Rechts der Vorstandsvorsitzende der LEICHT Küchen AG, Stefan Waldenmaier. Foto: LEICHT

Als erster und einziger Küchenhersteller bietet LEICHT künftig architekturbezogene Farben von Le Corbusier. Über das Farbkonzept und die neuen Planungsansätze, die damit für LEICHT Küchen entstehen, wurde auf der LivingKitchen lebhaft diskutiert. Rechts der Vorstandsvorsitzende der LEICHT Küchen AG, Stefan Waldenmaier. Foto: LEICHT

Ein klares Standkonzept mit verschiedenen Bereichen, in denen die von LEICHT ausgewählten Le Corbusier-Farben ihre unterschiedliche Wirkung entfalteten: Viel Wärme und Emotion vermittelte das „l’ocre rouge“ zusammen mit der Premiumküche Stone, eine elegante und kühlere Note strahlten die Blau- und Grautöne aus, inszeniert mit der Küche Bondi. Foto: LEICHT

Ein klares Standkonzept mit verschiedenen Bereichen, in denen die von LEICHT ausgewählten Le Corbusier-Farben ihre unterschiedliche Wirkung entfalteten: Viel Wärme und Emotion vermittelte das „l’ocre rouge“ zusammen mit der Premiumküche Stone, eine elegante und kühlere Note strahlten die Blau- und Grautöne aus, inszeniert mit der Küche Bondi. Foto: LEICHT

Fünf Farbgruppen mit jeweils drei Farbabstufungen, die alle harmonisch miteinander kombiniert werden können – das ist die Auswahl von LEICHT aus dem Spektrum von Les Couleurs® Le Corbusier. Auf einer Wand wurde das Farbkonzept und die Wirkung der einzelnen Farben anschaulich dargestellt. Foto: LEICHT

Fünf Farbgruppen mit jeweils drei Farbabstufungen, die alle harmonisch miteinander kombiniert werden können – das ist die Auswahl von LEICHT aus dem Spektrum von Les Couleurs® Le Corbusier. Auf einer Wand wurde das Farbkonzept und die Wirkung der einzelnen Farben anschaulich dargestellt. Foto: LEICHT

Erhielt zum Start der LivingKitchen den Iconic Awards: Interior Innovation, Winner: die Gestaltungslinie EVO mit der filigranen Arbeitsplatte von nur 5 Millimetern Stärke, die auf dem Messestand mit der Küche Valais I Bondi inszeniert wurde. Ein weiterer Eyecatcher ist das Grün aus Les Couleurs® Le Corbusier. Foto: LEICHT

Erhielt zum Start der LivingKitchen den Iconic Awards: Interior Innovation, Winner: die Gestaltungslinie EVO mit der filigranen Arbeitsplatte von nur 5 Millimetern Stärke, die auf dem Messestand mit der Küche Valais I Bondi inszeniert wurde. Ein weiterer Eyecatcher ist das Grün aus Les Couleurs® Le Corbusier. Foto: LEICHT

Der Mut zur Farbe ist bei einer Farbauswahl aus dem Spektrum von Les Couleurs® Le Corbusier immer auch ein Bekenntnis zur klassisch-zeitlosen Gestaltung. Das entspricht dem Ansatz von LEICHT, langlebige Küchen mit hochwertigen Oberflächen anzubieten. Die Collage zeigt unter anderem das emotional ansprechende Zusammenspiel mit Holzoberflächen. Foto: LEICHT

Der Mut zur Farbe ist bei einer Farbauswahl aus dem Spektrum von Les Couleurs® Le Corbusier immer auch ein Bekenntnis zur klassisch-zeitlosen Gestaltung. Das entspricht dem Ansatz von LEICHT, langlebige Küchen mit hochwertigen Oberflächen anzubieten. Die Collage zeigt unter anderem das emotional ansprechende Zusammenspiel mit Holzoberflächen. Foto: LEICHT

Frisches Grün aus Les Couleurs® Le Corbusier. In dieser Inszenierung der LEICHT Küche Valais I Bondi spielt die Farbe in der Nischengestaltung und als Regalfarbe eine besondere Rolle und kontrastiert reizvoll mit den carbongrauen Oberflächen. Foto: LEICHT

Frisches Grün aus Les Couleurs® Le Corbusier. In dieser Inszenierung der LEICHT Küche Valais I Bondi spielt die Farbe in der Nischengestaltung und als Regalfarbe eine besondere Rolle und kontrastiert reizvoll mit den carbongrauen Oberflächen. Foto: LEICHT

Weitere Informationen finden Sie unter www.leicht.com

Quelle: bering*kopal

error: