„ARENA pure“ von Kesseböhmer steht für schlankes Tablar-Design

„ARENA pure“ von Kesseböhmer steht für schlankes Tablar-Design

Der Name ist Programm, denn die puristische geschlossene Form­gebung passt hervorragend zur aktuellen geradlinigen und zugleich wohnlichen Küchenarchitektur und dem minimalistischen Zargen-Design.

Klare Linie für moderne Küchenarchitektur

Natürliche authentische Materialien, insbesondere Holz in Verbindung mit der puristischen Ästhetik moderner Beschläge, bestimmen den aktuellen Küchentrend. So geben auch die auf die schlanke Zargenop­tik von Auszügen und Schubladen abgestimmten „Arena pure“-Tablare von Kesseböhmer mit Holzboden und nahtlos verklebter Metallreling ein zeitgemäßes Statement ab. Mit dieser designorientierten Innovation demonstriert das Unternehmen wie sich eine durchgängige und markentypische Schrankinnenausstattung gestalten lässt.

Das „Arena pure“-Tablar zeigt sich in der Kombination von Holz und Me­tall. Der Name ist Programm, denn die puristische geschlossene Form­gebung passt hervorragend zur aktuellen geradlinigen und zugleich wohnlichen Küchenarchitektur und dem minimalistischen Zargen-Design.

Bei dem neuen Tablar kommt die bewährte „Arena“-Fertigungstechno­logie von Kesseböhmer zum Einsatz. Sie trägt entscheidend zur hohen Tragkraft der Tablare bei. Die geradlinige und mit einer schmalen um­laufenden Nut akzentuierte Metall-Umrandung ist in den meisten pul­verbeschichteten Kesseböhmer-Farben lieferbar, wobei insbesondere der aktuelle Anthrazit-Farbton die Klarheit des Tablars betont.

„Arena pure“ passt gleichermaßen in den Hochschrankauszug „Dispensa“ und den Unterschrankauszug „Dispensa junior III“. Außer­dem ist die neue Tablar-Variante für den „LeMans“-Eckschrankauszug, das Türregal „Tandem side“ und den Schwenkauszug „Tandem“/„Tandem solo“ lieferbar – sowie ab 2019 auch für „Revo“ und „TurnMotion II“.

Das „Arena pure“-Tablar erlaubt dem Küchenhersteller, einen individuellen Einleger zu integrieren. Das eröffnet der Küchenindustrie noch mehr Möglichkeiten einer individuellen Ge­staltung des Schrankinnenlebens.

Das Kesseböhmer-Programm ist bekannt für sein umfangreiches Tablar-Angebot mit einer Vielzahl von Varianten. Vom einfachen Drahtkorb bis zur wertigen „Arena“-Glasreling wird es jedem Anspruch, Geschmack und Budget gerecht.

Mehr Informationen finden Sie unter www.kesseboehmer-cleverstorage.de

Quelle bic.PR

Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen

COMMENTS