Maximale Individualität bei der Küchenplanung

Maximale Individualität bei der Küchenplanung

Mit einem guten Beratungsgespräch zur persönlichen Traumküche

Sie soll perfekt sein, die eigene Traumküche. Und um diesem Ziel nahe zu kommen, hilft einer der geschulten und erfahrenen Küchenfachverkäufer der 300 KüchenTreff-Studios am besten. Natürlich hat der potenzielle Küchenkäufer die Möglichkeit, im Vorfeld seine eigenen Ansprüche optimal zu definieren – zum Beispiel, indem er seinen persönlichen Stauraumbedarf ermittelt. Über die eigene Farbvorstellung und das bestehende Raumangebot hinaus ist dann der Küchenfachberater der richtige Gesprächspartner.

Eine Küche ist eine große Anschaffung und muss in der Regel mehrere Jahrzehnte halten – umso wichtiger ist es, dass sie wirklich allen individuellen Wünschen gerecht wird. Nur dann ist eine Küche das, was heutzutage von ihr erwartet wird: eine Wohlfühlzone, in der sich die gesamte Familie oder der Freundeskreis trifft.

1024x768_laserplus_158105_premiumweiss_eichehell_peo1_7f8e81a7ec    750x945_focus_151513_weiss_leonard_detail_02_kt_ebeb803d27

Jede einzelne Küche ist heutzutage ein Unikat

Es gibt viel zu beachten, wenn es darum geht, eine neue Küche zu planen. Die Verkäufer der KüchenTreff-Fachgeschäfte nutzen meist das erste Vorgespräch mit einem Kunden dazu, persönliche Ansprüche und Vorlieben herauszufiltern sowie den individuellen Alltag des Käufers in der Küche zu verstehen. Auf dieser Basis lässt sich bestmöglich planen.

Eine gute Vorbereitung zahlt sich aus

Aber natürlich kann sich der Kunde auch selber im Vorfeld des Küchenkaufs damit auseinandersetzen, was ihm persönlich wichtig ist und worauf er ungern verzichten möchte. Grundsätzlich ist das vorhandene Raumangebot für die grobe Planung entscheidend, ebenso wie die vorhandenen Anschlüsse wie Wasser und Strom. Darüber hinaus ist der Individualität in der Küche kaum eine Grenze gesetzt. Heutzutage werden häufig offene Küchen bevorzugt, die die Kommunikation mit der Familie oder auch mit Freunden beim Backen und Kochen erleichtern. Sehr beliebt sind dazu Kochinseln mit Tresen und Barhockern. Eine solch großzügige Planung hat oft auch direkten Einfluss auf die Materialien einer Küche: Wie passt das Ganze zum Rest des Raumes? Moderne Möbellösungen mit grifflosen Fronten ermöglichen hier einen fließenden Übergang. Farben und/oder Oberflächen sollten zueinander passen – erlaubt ist aber letztlich, was gefällt. Ob Dauerbrenner Weiß, Creme oder Magnolie, starke Kombinationspartner in Grün-, Blau-, Gelb- oder Orangetönen, ob Glas- oder supermatte Folienfront, Holzarbeitsplatte, echter Stein oder Nachbildung – die Möglichkeiten sind nahezu unendlich.

750x945_laser_158099_mineralgrau_mood2_97274f3fc8    1024x768_laser_rio_158097_sand_nauticpine_mood4_826e934673

Gute Beratung ist Pflicht für die Planung der Traumküche

Bis er am Ende in seiner persönlichen Traumküche steht, muss ein Küchenkäufer viele Aspekte berücksichtigen. Umso wichtiger ist darum auch die Wahl eines guten Küchenstudios mit optimaler Beratung. Über 300 Standorte in Europa bedient KüchenTreff. Seit 1995 agiert der Zusammenschluss am Markt. Und steht mittlerweile für exzellente Beratung, große Auswahl und guten Service – bis weit über die Installation der im Vorfeld am Computer millimetergenau geplanten Küche hinaus.

 

Weitere Informationen gibt es unter www.kuechentreff.de oder in Ihrem KüchenTreff-Küchenfachgeschäft.

Quelle: KüchenTreff GmbH & Co.KG

Shop-Finder - Die Küchenwelt Thomas Brag in Duisburg

COMMENTS