Abschluss des 333-jährigen Gaggenau Jubiläums auf der LivingKitchen 2017 in Köln

Abschluss des 333-jährigen Gaggenau Jubiläums auf der LivingKitchen 2017 in Köln

Den Besucher des Messestandes erwartete eine Galerie mit den Meilensteinen von Gaggenau, eingebettet in den epochalen Kontext.

Eindrucksvoller Messeauftritt

Zum Abschluss des 333-jährigen Jubiläums inszenierte Gaggenau auf der LivingKitchen in Köln Vergangenheit und Zukunft des 1683 gegründeten Unternehmens. Die Ausstellung im Ambiente moderner Museumsarchitektur inspirierte zu einer Zeitreise durch fast vier Jahrhunderte Geschichte, Evolution und Innovation. Gleichzeitig zeigte sie Neuheiten und Produkt-Highlights des Herstellers exklusiver Hausgeräte.

Den Besucher des Messestandes erwartete eine Galerie mit den Meilensteinen von Gaggenau, eingebettet in den epochalen Kontext. Die Messearchitektur spielte mit der Ruhe einer Kunstausstellung als Quelle von Inspiration und Wissen. Im Mittelpunkt stand ein futuristischer Glas-Kubus mit Installationen aktueller Geräte-Highlights und Neuheiten der Luxusmarke. Die Ausstellung lud zum Innehalten und haptischen Erleben ein.

„Wir freuen uns, auf der LivingKitchen in Köln den Abschluss eines so bedeutenden Jubiläumsjahres zu zelebrieren. Wir nehmen diese Gelegenheit wahr, um unsere Geschichte, unsere Erfahrung und unseren Innovationsgeist im Kontext kultureller Strömungen zu präsentieren“, erklärte Gaggenau Geschäftsführer Peter Bruns. Mit 333-jähriger Erfahrung in der Metallverarbeitung entwickelt Gaggenau Kücheneinbaugeräte mit hohem Anspruch an Funktionalität und Design. Ziel ist es, ambitionierten privaten Köchen zu ermöglichen, ihre persönliche Genusskultur auszuleben.

Ausgezeichnete Messearchitektur

In den letzten Jahren hat Gaggenau mehrfach international renommierte Auszeichnungen, darunter zwei iF Design Awards in Gold, für seine Messeauftritte erhalten. Diese wurden in Zusammenarbeit mit dem Münchener Architekturbüro einszu33 unter Leitung von Hendrik Müller entwickelt und umgesetzt.

Aktuell wird im Februar 2017 der Messestand zur LivingKitchen 2015 mit dem „German Design Award 2017 Winner“ ausgezeichnet.

Über Gaggenau

Gaggenau ist Hersteller von hochwertigen Hausgeräten und gilt als Innovationsführer für Technologie und Design „Made in Germany“. Das Unternehmen, dessen Geschichte bis ins Jahr 1683 zurückreicht, hat mit international vielfach prämierten Produkten die private Küche immer wieder revolutioniert. Der Erfolg basiert auf dem technologischen Fortschritt und einer klaren Formensprache, kombiniert mit perfekter Funktionalität. Seit 1995 ist Gaggenau ein Tochterunternehmen der BSH Hausgeräte GmbH, München, und heute weltweit in über 50 Ländern mit Flagship-Showrooms in den Metropolen vertreten.

Der Unterschied heißt Gaggenau.

www.gaggenau.com

Quelle: Gaggenau Hausgeräte GmbH

Shop-Finder - Möbel Hensel in Essen

COMMENTS