Die neue Yoga-Destination an der Schlei: Yoga-Retreats im Pierspeicher Boutique Hotel in Kappeln

Bild: © Martina Kink Projects

Ab 08. Oktober erweitert das Pierspeicher Boutique Hotel in Kappeln sein Angebot und eröffnet im 7. Stock des ehemaligen Getreidespeichers einen 160 m2 großen Yogaraum – das Datum ist gleichzeitig Startschuss für eine Reihe inspirierender Yoga-Retreats und regelmäßiger Yoga-, Mediations- und Pilates-Klassen.

Körper und Geist entspannen und einfach zur Ruhe kommen, während der Blick über das glitzernde Wasser schweift – klingt traumhaft, oder? Genau das erwartet die TeilnehmerInnen bei einem der zukünftigen Yoga-Retreats im Pierspeicher Boutique Hotel in Kappeln an der Schlei. Der Startschuss fällt am 08. Oktober mit Nadeen Mirza aus Hamburg und ihr folgen dieses Jahr noch Andrea Lang aus Köln, Ute Fischer aus Backnang sowie Elena Lustig aus Berlin. Des Weiteren sind Tagesworkshops und regelmäßige Stunden für Locals und Hotelgäste geplant.

 

© Martina Kink Projects

„Unser Haus bietet sich geradezu an für Yoga-Retreats und Seminare. Klare Linien, ein schöner Holzboden sowie ein nordisch-schlichtes Ambiente, in dem man zur Ruhe kommt: Im siebten Stock unseres denkmalgeschützten Gebäudes entsteht mit dem Yogaspeicher ein geschützter Rückzugsort mit wunderbarem Weitblick, der sich ideal für mehrtägige Yoga-Retreats, Tages-Workshops und Seminare eignet“, so Martina Kink, die seit Januar 2020 die Hotelleitung übernommen hat und mit ihrer Agentur PROJECTS für die Neuausrichtung des Hotelkonzeptes, die Konzeption des Yogaraumes und den Außenauftritt des Hotels zuständig ist.

„Bei Yoga unterschiedlicher Stilarten oder Pilates, Meditationen, gutem Essen und frischer Seeluft sollen unsere TeilnehmerInnen wieder Kraft schöpfen, Körper und Geist können regenerieren. Neben den Retreats werden wir den Yogaspeicher ab Herbst auch für regelmäßige Drop-In Klassen und Tagesworkshops für die Kappler und unsere Hotelgäste öffnen und arbeiten hierfür mit lokalen Yoga- und Pilateslehrern, Physiotherapeuten und Meditations- sowie Personal-Trainern zusammen. Wir freuen uns schon sehr auf viele inspirierende Retreats und Workshops und strahlende TeilnehmerInnen“, erklärt Martina Kink, die 2019 eine Ausbildung als Yogalehrerin abgeschlossen hat.

 

 

Yoga Retreats 2020: für weites Herz, innere Klarheit und Wertschätzung.Während im Herbst die letzten Sonnenstrahlen das Herz öffnen, sorgt im Winter eine vollkommene Ruhe für einen klaren Kopf.

 

© Martina Kink Projects

 

Nadeen Mirza aus Hamburg

Den Start in eine Reihe inspirierender Retreats macht vom 08. bis 11. Oktober Nadeen Mirza mit ihrem Anusara Inspired™ Yoga Retreat „Zeit für neue Chancen – Innere Klarheit & Kraft“. Die erfahrene Yogalehrerin nimmt die TeilnehmerInnen mit auf eine Reise zu sich selbst und hilft dabei, gestärkt aus der aktuellen Situation herauszugehen, indem die eigenen Bedürfnisse erkannt und die Sinnhaftigkeit des individuellen Seins gefunden wird.

 

© Martina Kink Projects

 

Andrea Lang / The Quiet Monkey aus Köln

Weiter geht es vom 29. Oktober bis 01. November mit dem Blue Moon Retreat und Andrea Lang. Ihr Retreat steht ganz im Zeichen von
Mond und Wasser und ist dem „Blauen Mond“ gewidmet, einem seltenen Mondereignis, welches durchschnittlich nur alle zweieinhalb Jahre vorkommt. Es bezeichnet den zweiten Vollmond innerhalb eines Kalendermonats. In ihren Einheiten nutzt Andrea Lang eine ansprechende Mischung aus achtsamem Vinyasa, Anusara und Yin Yoga für alle Level.

 

© Martina Kink Projects

 

Ute Fischer aus Backnang

Yoga mit weitem Blick und weitem Herz bietet Ute Fischer in ihrem Retreat vom 05. bis 08. November. Das Besondere an diesem Retreat: Neben der physischen Ausrichtung werden auch die geistigen Konstrukte und Verwicklungen aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Philosophien beleuchtet. So erweitert sich nicht nur der Blick nach außen, sondern auch der Blick auf das eigene Ich.

 

 

© Martina Kink Projects

 

Elena Lustig / Pro Age Yoga aus Berlin
Das vierte Retreat im Pierspeicher Boutique Hotel in diesem Jahr findet mit Elena Lustig vom 04. bis 06. Dezember statt. Gewidmet ist dieses Wochenende insbesondere den Aspekten Wertschätzung und Anerkennung. Die TeilnehmerInnen erwartet in dem Anusara-Yoga-Retreat eine Mischung aus Meditation, Pranayama und Yin-Yoga. Perfekte Voraussetzungen also, um anschließend mit viel Kraft in das neue Jahr zu starten.

 

 

Auch für 2021 geht es inspirierend weiter – einige Yoga-Lehrer wie Elena Lustig, Nadeen Mirza oder Constanze Witzel haben bereits Termine für das nächste Jahr vorreserviert. Zusätzlich wird sich der Yogaspeicher ab Oktober auch für Drop-In Klassen und Wochenend-Workshops mit lokalen Yoga-, Pilates- und Meditationslehrern sowie Gastlehrern öffnen: Ideal für Locals und ein zusätzlicher Service für die Gäste des Pierspeicher Boutique Hotels

 

Quelle: Martina Kink Projects

Shop-Finder - KüchenTreff novakock in Ratingen
error: